Berühren
Beflügeln
Vereinfachen

Wer hohe Pyramiden bauen will, muss lange beim Fundament verweilen.
(frei nach Anton Bruckner)

 

Erfolgreiches Lernen mit der Lernpyramide für Schulkinder

Wie Sie Kinder begleiten, selbständig und motiviert zu lernen

Ich berate pädagogische Kräfte in Horten und Betreuungseinrichtungen,  wie sie bei Kindern die Freude am Lernen wecken und erhalten.

Der positive Blick auf die Fähigkeiten und Stärken der Kinder steht dabei im Mittelpunkt.

Bindung kommt vor Bildung!

Die Pyramide ist für mich das beste Symbol, um zu zeigen: Nur mit einem stabilen Fundament kann man in die Höhe. Dies gilt auch für Erziehung und Pädagogik.

Lassen Sie sich Zeit für das Fundament der stabilen Bindungs-Beziehung als Basis fürs Lernen!

Darauf gedeiht alles Weitere.

Zum Vergrößern auf das Vorschaubild klicken:  

Schätze des Wissens und Könnens spielerisch entwickeln

Hierbei steht die Entdeckungslust der Kinder im Mittelpunkt. Nicht nur im Außen gibt es Schätze, sondern auch in unserem Inneren gibt es viel Wertvolles zu erforschen und zu entdecken.

Meine Schätze kann man nicht anfassen, wie Gold, Silber und Edelsteine. Meine Schätze sind die Fähigkeiten und Talente jedes einzelnen Kindes, die es zu entdecken und zu entwickeln gilt. Die vielseitigen, oft verborgenen Talente sind der wertvollste Besitz auf dem Weg in ein zufriedenes und glückliches Leben. Sie sollen gehoben und gehütet werden wie ein wertvoller Schatz. 

maedchen-klein Kinder brauchen einfühlsame Erwachsene, die sie dabei ermutigen und unterstützen.

Kinder brauchen gut trainierte Sinne als Basis für Lesen, Schreiben und Rechnen. Die stärken- und talentorientierte Begleitung stabilisiert die Beziehung und fördert die Motivation. Wissen, wie man seine Sinne bewusst und strategisch einsetzt, fördert Konzentration und Entspannung gleichermaßen. Lernstrategien, verbunden mit Kreativität, helfen, sich umfangreichen Lernstoff einzuprägen.

So gelingt erfolgreiches Lernen und eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung!

Profitieren Sie von meiner langjährigen Tätigkeit als Lernberaterin und Kursleiterin von Lernkursen.

SK Schulkinder
Verflixte Hausaufgaben

Kindgerechte
Hausaufgabengestaltung

SK Schulkinder
Wenn Lernstoff Stacheln hat

Lernschwächen mit den
Stärken der Kinder mildern

Schreiben Sie mir bitte oder rufen Sie mich an für weitere Details und Inhouse-Anfragen.


Schlüssel 6 Eltern

Verflixte Hausaufgaben

Lebendige, unterhaltsame und lehrreiche Vermittlung durch die Referentin. Macht Freude am Ausprobieren und Umsetzen. Danke Frau Radloff!

MM (anonym)

Danke für so viel wertvolles Wissen, was Sie vermittelt haben. Es war alles super und ich habe sehr viel Positives mitgenommen. Ich möchte den Kindern mehr zutrauen, selbst machen lassen, mehr Partizipation ermöglichen und weniger Vorschriften machen.

Beziehung/Synapsen (anonym)

Gefühle sind die Chefs im Gehirn – das wird meinen pädagogischen Alltag in Zukunft verändern. Ich werde mich, noch mehr als bisher, an den emotionalen Bedürfnissen der Kinder orientieren.

Sarah B. (Zeit für Gefühle)

Vielen vielen Dank Frau Radloff, dass ich immer mit so einem guten Gefühl aus Ihren Fortbildungen gehe und voll motiviert bin, im Alltag möglichst viel umzusetzen.

M. J. (Kompetenzstern+MM)

Ich erkenne mich in vielen Ihrer Inhalte wieder und bin, dank Ihrer Art, sehr motiviert, dazuzulernen. Ich möchte im Alltag mit den Kindern mehr warten und mein Tempo an das der Kinder anpassen. Danke für die hilfreichen Impulse.

D. K. (Kompetenzstern+MM)

Lebendige, unterhaltsame und lehrreiche Vermittlung durch die Referentin. Macht Freude am Ausprobieren und Umsetzen. Danke Frau Radloff!

MM (anonym)