Berühren
 Beflügeln
 Vereinfachen

6. Reizend, diese Eltern

Hilfsbereite und herausfordernde Eltern begleiten


Eltern sind der Schlüssel einer stabilen Beziehung zum Kind. Als Pädagog*in wünschen Sie sich eine Bildungspartnerschaft mit den Eltern auf Augenhöhe, getragen von Wertschätzung und Fairness. Sie wissen, dass das Wohl der Kinder Ihnen ebenso wie den Eltern am Herzen liegt. Die Vorstellungen, wie die Kinder gefördert werden sollten, damit sie selbstbewusste, selbständige und verantwortungsbewusste Persönlichkeiten werden, können weit auseinanderklaffen. Die Kinder profitieren davon, wenn sich alle Beteiligten bemühen, die Sichtweisen und Lebensentwürfe der anderen zu verstehen und zu tolerieren. Darüber hinaus gilt es, klare Spielregeln für den Kita-Alltag aufzustellen und mit den Eltern auszuhandeln.

Am Ende des Seminars…

Zielgruppe: Pädagogische Kräfte in Kindertagesstätten für Kinder von 3-10 Jahren.

Angebot von Bildungsträgern

Schreiben Sie mir bitte oder rufen Sie mich an für weitere Details und Inhouse-Anfragen.


Schlüssel 5 Partizipation

Lernpyramide Schulkinder

Gefühle sind die Chefs im Gehirn – das wird meinen pädagogischen Alltag in Zukunft verändern. Ich werde mich, noch mehr als bisher, an den emotionalen Bedürfnissen der Kinder orientieren.

Sarah B. (Zeit für Gefühle)

Mit Ihrer wertschätzenden Art haben Sie es verstanden, uns für Marte Meo zu begeistern und uns die Inhalte sehr gut vermittelt.

MM (anonym)

Gefühle sind die Chefs im Gehirn – das wird meinen pädagogischen Alltag in Zukunft verändern. Ich werde mich, noch mehr als bisher, an den emotionalen Bedürfnissen der Kinder orientieren.

Sarah B. (Zeit für Gefühle)

Mit Ihrer wertschätzenden Art haben Sie es verstanden, uns für Marte Meo zu begeistern und uns die Inhalte sehr gut vermittelt.

MM (anonym)

Macht immer Spaß und ist sehr kurzweilig, weil Fr. Radloff sehr kompetent und authentisch ist.

Synapsen (anonym)

Lebendige, unterhaltsame und lehrreiche Vermittlung durch die Referentin. Macht Freude am Ausprobieren und Umsetzen. Danke Frau Radloff!

MM (anonym)